Auf dieser Seite sehen Sie einige der von uns vermittelten Pferde:

 

Ockeechobee, ein 5 jähriger Hirtentanz Sohn aus einer Lichtblick Mutter.  Ich entdeckte ihn 3 jährig hier bei uns in Brandenburg bei seinen Züchtern Familie Bartels. Mir gefiel diese Anpaarung sehr und wir entschieden uns ihn zu kaufen. Anfang und Mitte 2017  hatte er die ersten Platzierungen in Geländepferdeprüfungen, Dressurpferdeprüfungen und Eignungsprüfungen mit Lisa Führer und Harald Fechner aufgrund meiner Schwangerschaft gesammelt und im Juli 2017 verliebte sich Noah Serifi in den dicken und er zog um nach Essen, wir hören weiterhin von den beiden und sind sicher das Sie sehr gut zusammen passen.

 

 

Unsere Octavia haben wir im Winter 2017 an Sandy Schulze verkaufen können, die beiden passen super zusammen und haben bereits ihre ersten Schleifen ergattern können. Wir hören regelmäßig von den beiden was uns sehr freut!

 

Foxtrott, haben wir im Winter 2017 erfolgreich an Sina nach Mecklenburg verkaufen können, die beiden sind nach wie vor sehr glücklich miteinander.

Always in Time Stallname Schnappi, den Stallnamen hat er auch Florida nicht ohne Grund behalten, Genie und Wahnsinn, ein Pferd was mir unheimlich viel Spaß gemacht hat, mit keiner Angst und viel Motivation aber auch starkem Charakter war er nie ganz einfach aber mit unheimlich viel Vermögen ausgestattet habe ich immer an ihn geglaubt. Er wird nun von Clatyon Fredericks in USA geritten der ihn gekauft hat. Inzwischen ist er 2 Sterne platziert und wird auf seine erste 3 Sterne vorbereitet!

Emil, ein 6 jähriger Trakehner von Dramatiker haben wir erfolgreich in den Tuniersport gebracht und dann 2016/17 für Gabriela Bergmann in die Schweiz verkaufen können.

First Lady, eine ebenfalls 5 jährige Hirtentanz Tochter die auf ihrem ersten Turnier direkt mit einer Schleife nach Hause fuhr, auch diese konnten wir über Ecki zu Clayton Fredericks verkaufen so dass sie ihr neues Zuhause im warmen Florida gefunden hat.

 

Challenge Accepted, eine 5 jährige Hirtentanz Stute aus einer Summertime Mutter, kauften wir im Frühjahr 2016 und schaffte nebenbei und mühelos die Qualifikation zum Bundeschampionat des 5 jährigen Vielseitigkeitspferdes, eine Stute die immer Spaß in der Arbeit machte.  Auf dem Bundeschampionat legte sie zwei souveräne Runden hin die mit 2 Schleifen belohnt wurden. Ich hätte Sie auch gerne behalten aber wir verkauften Sie in den Stall zu Eckhardt Sievers der sich noch nicht sicher war ob Sie nach USA zu Clayton geht oder für die Tochter bleibt, inzwischen ist aber klar das Sie wohl für die Tochter Leika behalten wird und beide haben ihre ersten Schleifen bereits ergattern können.

 

Naseweiss, unser Hingucker und Herzensbrecher dem die Bundeschampionatsqualifizierung mühelos gelang folgte dem Spring Break und Bentley nach Florida und flog mit uns im Oktober rüber nach Miami. Inzwischen ist er in Ein Sterne Prüfungen erfolgreich.

Eistanz, der 2011 geborene Hirtentanz Sohn aus einer Buddenbrock Mutter, eigentlich nicht offiziell zum verkauf stehend, verliebte sich Stelle Stöhr in den großen und so hat Eistanz eine neue Besitzerin gefunden. Er wird aber noch die Saison 2016 bei uns stehen bleiben und die Nachwuchspferdeprüfungen bestreiten. Inzwischen ist er bis KL.L efolgreich.

Unser 5 jähriger 7/8 Blüter ist dem Lightnight zwei Monate später nach gezogen und hat ebenfalls eine Box in Mertingen bezogen. Wir wünschen dem neuen Besitzer Lucas ganz viel Freude mit ihm.

Lightnight unser selbstgezogener Levistos Big Boy Sohn, 2015 mühelos zum Bundeschampionat qualifiziert, zog er schon um August nach Bayern in seine neue Heimat um. Dort konnte er mit seiner neuen Besitzerin schon die ersten Schleifen abstauben. Wir wünschen beiden viel Spaß und Erfolg miteinander.

 

 

Schwarzer Teufel, eine 5 jährige Halbschwester zu Bentley, ebenfalls von Hirtentanz aus einer Sixtus Enkelin.  Diese ausgesprochen hübsche Madame, die über drei tolle GGA verfügt, haben wir im sommer 2012 angeritten, 2013 hat Sie ihre ersten Turniererfahrungen gesammelt und 2014 schaffte sie  ohne Probleme die Qualifikation zum Bundeschampionat des deutschen Vielseitigkeitspferdes, desweiteren wurde Sie Geländechampion des jungen Vielseitigkeitspferdes der ostdeutschen Trakehner in Heidekrug. Im Winter verliebte sich dann Familie Paulini-Nolte in das Teufelchen und sie zog pünktlich zum Jahreswechsel in ihren neuen Stall nach Niedersachsen. Wir haben regelmäßig Kontakt und hören immer wieder gerne von den Schleifen die die beiden ergattern können!  Wir freuen uns das Teufelchen es so gut getroffen hat.

 

Aha-Effekt, eine 6 jährige Hannoveraner Stute von Amerigo Verspucci konnten wir im Herbst 2014 an Familie Bohlinger aus Sachsen vermitteln. Linee und Aha konnten schon so einige Schleifen in Springen, Gelände und Dressur sammeln, wir wünschen weiterhin viel Spaß und Erfolg.

 

Spring Break, im Stall kurz Siggi genannt kam im Herbst 2013 zu uns direkt vom Züchter. 2014 startete der kleine Riese dann direkt durch und sammelte eine Schleife nach der anderen. Die Qualifizierung zum Bundeschampionat in Waredorf war natürlch noch ein Schönes I Tüpfelchen. Auch dort zeigte er mit zwei Nullrunden seine Qualität und sein Selbstvertrauen. Im Herbst 2014 trat Siggi dann die weite Reise nach Florida, Ocala an. Dort ist Katherine Mackin die neue Besitzerin von diesem tollen Pferd geworden, die beiden haben schon die ersten Erfolge gesammelt und sind ein super Team!

 

Birdman, ein 5 jähriger Hannoveraner Halbblüter ist im Sommer 2014 in den Besitz der passionierten Jagdreiterin Gabriele Zorn gewechselt. Die beiden bleiben ersteinmal in der Eingewöhnungsphase bei uns und sind bereits ihre erste Jagd zusammen gegangen. Wir wünschen den beiden viel Freude!

 

Cobra kam direkt vom Züchter Dirk Tannhäuser in meinen Stall und nach sorgsamer Grundausbildung und Platzierungen in Spring und Geländeprüfungen ist Sie ist nach Niedersachsen ganz in die Nähe von Schwarzer Teufel gezogen und wird dort weiter als Spring und Jagdpferd eingesetzt werden unter einer Juniorin was uns sehr freut.

 

Prime Time, unsere 6 jährige Lichtblick Tochter haben wir im Sommer 2014 an Familie Beckmann nach Bernau verkauft. Laura und Prime Time haben sich gut eingespielt und bereits die ersten Schleifchen gesammelt. Wir freues uns die beiden regelmäßig zu sehen!

 

 

Otto, ein 6 jähriger Octavio Sohn kam im Frühjahr 2013 zu uns in den Stall. Er konnte direkt Platzierungen in Eignungsprüfungen sammeln und wurde schnell zum Liebling im Stall. Im Frühjahr 2014 verliebte sich Lydia Riedel in den hübschen und kaufte ihn. Wir wünschen den beiden ganz viel Spaß zusammen.

 

 

Giotto haben wir im Jahr 2013 nach erfolreichem anreiten und Turniervorstellung an Josephine Braune nach Sachsen verkauft, dort konnte er bereits Platzierungen in Eignungspürfungen, Springpferde A und L sammeln und wir freuen uns sehr das er es so gut getroffen hat.

Amadeus der früher Birgit Tögel gehörte konnten wir 2013 erfolgreich in den Fläming verkaufen, die neuen Besitzer sind sehr zufrieden und wir sehen die beiden öfter bei Lehrgängen und Turnieren!

Ready to Dance eine Octavio Tochter konnten wir 2013 erfolgreich für Annegret Fechner nach Schwerin vermitteln, die neuen Besitzer sind glücklich und sehr zurfrieden mit der hübschen Maus.

 

Erlenkönig unser bildhübscher Strahlemann beeindruckte auch Katja Hagelgans so, dass für Sie kein langes überlegen notwendig war, Liebe auf den ersten Blick nennt man das wohl :-) die beiden sind nach wie vor verliebt inneinander und wir freuen uns das der große ein so tolles Zuhause gefunden hat.

Bentley´s Best sammelte unter mir über 25 Siege und Platzierungen in einer Saison, inzwischen ist er nachdem er nach Amerika verkauft und zu Jessica Phoenix gekommen diese konnte mit ihm direkt CCI* gewinnen und sich vorne in CIC*** platzieren.

Örchen von Octavio im ehemaligen Besitz von Harald Fechner konnte ich im Jahr 2012 erfolreich an Nele  vermitteln, die beiden sind sind nach wie vor sehr glücklich miteinander und werden wir wenn alles klappt dieses Jahr auf Lehrgängen und Turnieren treffen.

Wadde hadde du denn da jetzt Wikki ist im Frühjahr 2012 nach Köthen zu der Familie Bröcker verkauft worden, dort hat sie mit der Tochter Marlene schon einige Schleifen sammeln können und macht egal ob Jagden oder Lehrgänge immer brav mit.

Remember Me die im Besitz von Rebecca Pernekker war ist im Jahr 2012 nach Schleswig Holstein verkauft worden dort konnte Sie an ihre Schleifenkarriere erfolgreich anknüpfnen und Siege und Plazierungen in L Dressuren sammeln.

Hera die im Besitz von Andreas Koch war konnten wir erfolgreich 2012 an Clara Hallpape bzw dessen Vater vermitteln, die beiden haben die ersten Erfolge in Reiterwettbewerben sammeln können und sind zu einem tollen Team zusammengewachsen die ich gerne weiter fördern werde.

 

Chaot ein Sachsen-Wallach von Chacon-Contender, hat in den Turniersasions 2010/2011  zahlreiche Prüfungen mit Platzierungen bis Klasse L beendet. Im August 2012 wechselte Chaot in den Stall zu Rolf Hillmann der sich auf dem Turnier in Bockleben in ihn verguckte. Im Stall ist er dort der Liebling aller wie mir letztens erst wieder versichert wurde :-) Turniererfolge haben sich natürlich auch schon eingestellt

 

Felisto hatte sich entschlossen eine Karriere im Dressurviereck die dem Busch vorzuziehen, daher platzierte ich ihn bis M Dressur  und ich verkaufte ihn in einen renommierten Dressurstall nach Japan dort soll er für die Asian Games vobereitet werden.

Unser Sorgenkind Camino, der hübsche große kam zum Verkauf zu uns schnell stellte sich heraus dass Camino ein schwieriges Pferd ist der einen Reiter braucht der genau zu ihm passt und ihn in seine Schranken weißt. Nachdem es seitens der ehemaligen Besitzer schon hieß ab zum Schlachter bekamen wir ihn erfolgreich an Julia Hasselhuhn vermittelt, die nach wir vor sehr glücklich mit ihm ist und erfolgreich an Lehrgängen und Turnieren teilnimmt.

Charming Fred, konnte mit mir Erfolge in Dressur, Springen und Gelände in Kl. A sammeln. 2011 kaufte Nicole Dufft ihn  und er zog um nach Köthen, dort nehmen beide erfolgreich an Jagden teil und sind glücklich miteinander.